Die Klaks Designer Schlafcouch im Detail: die Qualitätsbeschreibung

Eine Klaks Designer Schlafcouch überzeugt dadurch, dass es sich leicht von einer Couch in eine zusätzliche Schlafstäte umbauen lässt. Hierzu haben alle Klaks Schlafsofa einen 3-stufigen Klik-Klak-Mechanismus in der - bei einigen Modellen geteilten - Rückenlehne. Neben der ganz flachen und der aufrechten Position gibt es auch noch eine Lounge-Stellung.

Der grundsätzliche Aufbau und die eingesetzte Technik aller Klaks Designer Schlafcouch ist gleich und dabei immer stabil.
Sowohl die Sitz- als auch Rückenelemente bestehen aus einem massivem Holzrahmen. An diesem Rahmen sind die praktischen Klick-Klack-Scharniere und die straffen NOSAG-Wellenunterfederung angebracht. Ergänzt wird die Federung durch querverspannte, elastische Gurte. Auf der Federung liegt ein PU-Schaum mit hoher Raumdichte und komplettiert den guten Kompromiss aus straff-komfortablen Sitz- und Schlafkomfort.

Die schematische Skizze verdeutlicht nochmals den Aufbau:

Klaks Designer Schlafsofa Schnittzeichnung
Klaks Designer Schlafsofa im Schnitt

 

Bei Langlebigkeit der gewählten Bezüge (Microfaser, Flachgewebe oder Ledertex) wurde durch verschiedene Tests (Scheuertouren, Knickverhalten) belegt. Ledertex ist ein Kunstleder, das mit einer PU-Beschichtung veredelt ist, die neben der Haltbarkeit auch für eine anschmiegsame Haptik sorgt.

Die Fußgestelle eines Klaks Schlafsofas sind immer aus Metall. Die Füße sind dabei entweder verchromt oder silberfarbend lackiert.

Die Klaks Designer Schlafcouch wird teilmontiert geliefert - nur die Füße müssen noch angeschraubt werden. Die Montage ist bei allen Modellen einfach von Hand möglich. Ein Akku-Schrauber wird daher - anders als bei vielen Modellen in dieser Preisklasse - nicht benötigt.

Designer Schlafcouch von Klaks

Nach oben